Laborkochanlagen

Laborkochanlagen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Laborkochanlage dient dem Labor um kleine Mengen an Zuckerwaren zu produzieren und Tests durchzuführen. Dabei kann das Produkt in einem Kochkessel mit Rührwerk bis 140°C gekocht werden. Anschließend kann die Masse über Vakuum weiterbearbeitet werden. Verschiedene Instrumente (Temperaturanzeigen, Vakuumanzeige, Druckanzeige, Regler und Licht) dienen dem Bediener und helfen den Prozess genauer zu analysieren. Die Anlage ist komplett aus Edelstahl gebaut und kann auch optional mit einem Schnelldampferzeuger als Komplettlösung angeboten werden.

Konstruktion

Vakuumbehälter: Zylindrischer Behälter mit Deckel als Klöpperboden, Boden als Konus. Oberfläche innen und außen fein geschliffen. Beide Behälter (Kochvakuum) stehen auf einem gemeinsamen Grundgestell aus Vierkantrohr mit Kalotten. Inkl. 1 Vakuumpumpe Typ LEWA mit Deflektorhaube und Konsole. Elektrik in Edelstahl-Schaltschrank, komplett verdrahtet.

Kochbehälter: Kugelförmiger Behälter mit Fußgestell (Kalotten). Heizmantel (Dampf) mit Schutz aus Lochblech. Deckel mit Silikon O -Ring Dichtung. Oberfläche innen und außen fein geschliffen.

Technische Daten Kochbehälter

Typ Laborkochanlage Typ LBK10
Nutzinhalt ~ 12 Liter
Gesamtinhalt ~ 45 Liter
Gesamthöhe ~ 2.000 mm
Bodendurchmesser ~ 350 mm
Deckeldurchmesser ~ 400 mm
Dampf-Betriebsüberdruck im Kochraum 1-4 bar
Dampf-Betriebsüberdruck im Heizraum max. 5 bar
Werkstoff Kompl. Edelstahl, W.St.Nr. 1.4301 außer Antriebe

Anzeigeninstrumente Kochbehälter

2 Temperatur-Anzeigeninstrumente im Schaltschrank, Widerstandsthermometer PT 100 mit Teflonkabel (2,0 mtr. Lang), Fühler Ø 6 mm, 30 mm lang
Versorgungseinheit Luft Festo (Manometer Regelventil und Filter)

Anschlüsse Kochbehälter

Dampfanschluß inkl. Edelstahl Dampfabsperrventil (Kugelhahn ½“)
Kondensatanschluß mit Glocken Kondensatableiter ½“ in Edelstahl
Luftanschluß – Festo Bodenentleerung T-Stück DN 40 mit Klappe. Schauglas mit Lampe im Deckel DN 65
Deckel mit Spannschrauben und Schauglas. DN 80
1 x Nadelventil für Entlüftung

Technische Daten Vakuumbehälter

Nutzinhalt ~ 45 Liter
Gesamthöhe ~ 1.600 mm
Zylindrische Höhe ~ 500 mm (ohne Deckel u. Boden)
Durchmesser ~ 300 mm
Werkstoff Kompl. Edelstahl, W.St.Nr. 1.4301 außer Antriebe

Anzeigeninstrumente Vakuumbehälter

1 Manometer für Unterdruck (-1 bar) inkl. Anzeigeinstrument
1 Widerstandsthermometer PT 100 mit Teflonkabel (2,0 m lang)
1 Schauglas DN 80, 1 Schauglas mit Licht DN 80
1 Drucktransmitter

Armaturen Vakuumbehälter

1 Edelstahl Dampfregelventil Fabr. Bürkert ½“
1 Entleerungsklappe DN 40, 1 Klappe DN 32 (v. Vakuumpumpe)
1 Spindelventil mit Verteiltrichter (im Deckel), 2 Absperrklappen (T-Stück) vom Kochbehälter, 1 Klappe DN 32 (Entlüftung)
Nadelventil, Spindelventil


Neue Bezuckerungslinie für Fa. Fazer Finnland

Fa. Fazer Finnland hat eine neue Nachbehandlung (Bezuckerung von Süßwaren) bekommen. Im Lieferumfang waren ein Vibrationsförderer mit einer...

Read More...
Sprechen Sie uns an.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und stellen Ihnen unsere Lösungen und Anlagen in einer kurzen Präsentation vor. Teilen Sie uns im Kommentar mit, wie Sie kontaktiert werden möchten. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Über ten Brink

ten Brink steht für Innovationen und Flexibilität - langlebige extrem wartungsarme Konstruktionen von höchster Qualität. Wir geben unseren Kunden eine Zufriedenheitsgarantie.


Neueste Nachrichten

Kontakt

  • Otto-Kraus-Straße 4,
    DE 90411 Nürnberg
  • +49 911 522 088
    Mo-Fr, 8 Uhr bis 16 Uhr
  • sales@tenbrinkec.de
    Wir antworten in Kürze